Altenpflegerausbildung

Im April und September jedes Jahres stellen wir Auszubildende in der Altenpflege ein. Das Schöne: Bei uns kann der Auszubildende wirklich alles lernen! Von der Versorgung von pflegedürftigen Menschen in der stationären Pflege über die Pflege beim Kunden zu Hause bei unserem ambulanten Pflegedienst bis hin zu Pflege- und Betreuungsleistung in unseren Tagespflegeeinrichtungen. Selbst der Umgang mit gerontopsychiatrisch veränderten Menschen und beatmungspflichtigen Personen kann bei uns erlernt werden. Gerne nehmen wir bereits jetzt Deine Bewerbung entgegen.

Warum die Ausbildung zum Altenpfleger/ – in vielleicht etwas für Dich wäre:

Viele junge Leute stehen nach dem Schulabschluss vor der Frage: „Welchen Beruf erwähle ich für meine Zukunft?“ Einige Branchen gelten als unsicher oder unterbezahlt. Sicherlich geht es auch darum, seine eigenen Stärken und Schwächen realistisch zu beurteilen. Der Beruf der Altenpflegerin / des Altenpflegers ist eine anspruchsvolle Wahl. So viel ist mal sicher. Er ist jedoch auch spannend, abwechslungsreich, bietet viele Entwicklungschancen und gilt aufgrund des sooft diskutierten demografischen Wandels als sicher. Die rein formalen Voraussetzungen stellen für die meisten Bewerber kein Problem dar. Wir fordern jedoch zudem ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und Teamgeist. Denn Tagesabläufe sind zu planen, Ressourcen der Bewohner werden beobachtet und die Dokumentation wird eigenverantwortlich geführt. Das alles macht Altenpflegerinnen und Altenpfleger zu kompetenten Ansprechpartner für Ärzte und Angehörige.

Zugangsvoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss 10A oder höherwertiger Schulabschluss
  • Gesundheitliche Eignung
  • Einwandfreies Führungszeugnis

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Pflegedienste Kuijpers, auf der Heide 33, 41849 Wassenberg oder bewerbung@kuijpers.de